Übersicht

Presse

Kreis fördert Wohnbauprojekt in der Siemensallee mit rund 700.000 Euro

SPD sieht Schaffung von bezahlbarem Wohnraum als eine der wichtigsten Herausforderungen in der Rhein-Main-Region – MIG als Vorbild für kreiseigene Wohnungsbaugesellschaft Thorsten Stolz beim Ortstermin mit Sebastian Maier und Karl-Heinz Kaiser: „Wir werden weitere Wohnbauprojekte der MIG in Maintal fördern“…