AG 60plus

Von Anfang an ist es Ziel der Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD, die Interessen der älteren Mitglieder innerhalb und außerhalb der Partei zu vertreten, das Engagement der Älteren zu fördern und Menschen für die sozialdemokratische Programmatik zu gewinnen. Im Interesse der Öffnung nach außen soll die Arbeitsgemeinschaft mit Verbänden, Organisationen und Initiativen der Älteren und der Altenarbeit kooperieren.

Ihre Ansprechpartnerin:
Ursula Pohl, u.pohl@nullstvv-maintal.de

Weitere Informationen:
https://60plus.spd.de